Schulweg-Informationen

Informationen der Elternlots*innen, die den Weg an der Kreuzung Kistiansandstraße/Pastorsesch für unsere Kinder sicherer machen (Novmeber 2020)
Neue Ampel = wir Elternlots*innen verabschieden uns!

Liebe Eltern, bislang war die Ampel direkt vor der Schule (Kristiansandstraße) auf Grund von falschem und forschem Fahren nicht ganz ungefährlich für unsere Kinder. Deshalb gibt es uns Elternlots*innen seit einem Jahr. Wir stehen jeden Morgen in leuchtender Weste an der Ampel dienstbereit und unterstützen die sichere Überquerung der Straße.

Nun ist endlich die neue Ampelanlage da und wir freuen uns sehr, dass die Kreuzung dadurch viel, viel sicherer geworden ist! Die Lichter sind größer und dadurch deutlich sichtbarer geworden. Es sind zudem seitlich Lichter angebracht sowie eine neue Haltelinie vor der Kreuzung eingezeichnet worden. Rundum eine riesige Verbesserung!

Wir sind zuversichtlich, dass wir nun nicht mehr gebraucht werden. Unsere Kinder können den Übergang selbstständig und jetzt  –  durch die neue Ampel – auch ohne unnötige, zusätzliche Gefahr meistern. Deshalb verabschieden wir Elternlots*innen uns und danken für Euer Vertrauen!  

Wir sind noch bis einschließlich Freitag, 13.11.2020 an der Ampel präsent, danach nur noch zufällig als Passant*innen und ohne Leuchtweste an der Ampel anzutreffen.

Herzliche Grüße,    Eure Elternlots*innen

P.S. Natürlich wollen wir weiter versuchen, zu der sicheren Ampel auch noch eine 30er Zone vor der Schule zu bewirken. Mal gucken, ob uns das auch noch gelingt.

Update 01.12.2020:

Weil viele Autofahrer beim Abbiegen auf die Kristiansandstraße die rote Ampel bzw. die gelbe Haltelinie überfahren, bleiben die Elternlotsen bis zu den Weihnachtsferien im Dienst. Es hat sich gezeigt, dass ein längerer Übergang nötig ist.

Einen Bericht der WN über die neue Ampel finden Sie hier …

 

Verkehrstipps der Stadt Münster

Im Folgenden stellen wir Ihnen zwei Flyer der Stadt Münster zur Verfügung, in denen praktische Tipps für den Schulweg gegeben werden: