Schulweg-Informationen

Elternlotsen-Team der Paul-Schneider-Schule

Liebe Eltern, wie wir alle wissen, entstehen an der Ampel direkt vor der Schule (Kristiansandstraße) auf Grund von Rückstaus und zu schnell abbiegenden Autos aus dem Pastorsesch leider immer wieder Gefahrensituationen. Aus dem Grund hat sich vor einem Jahr ein Elternlotsen-Team gegründet. Ein Elternlotse steht mit Leuchtweste jeden Morgen in der Zeit von 7:45 bis 8:05 Uhr an der Ampel dienstbereit. Diese Präsenz hat Signalwirkung: die Autofahrer/-innen fahren oft vorsichtiger, die Kinder fühlen sich durch eine Ansprechperson vor Ort sicherer und wir haben ein wachsames Auge darauf, dass alle Kinder gut rüberkommen! Inzwischen hat uns die Stadt Münster fest zugesagt, dass die Ampel erneuert und dadurch viel sicherer wird. Darüber freuen wir uns sehr! Doch dauert der Umbau noch ein bisschen und bis dahin wollen wir am Ball bleiben. Schließlich steht auch noch die dunkle Jahreszeit bevor. Unser nettes Elternlotsen-Team ist nach den Sommerferien ein wenig geschrumpft. Wir suchen jetzt neue Mitstreiter/-innen, die nur ein ganz wenig Zeit mitbringen müssen, um ganz viel zu bewirken! Du entscheidest selbst, wie oft und an welchem Tag/Tagen Du den morgendlichen Dienst von 20 Minuten übernehmen möchtest. Wie wird man Elternlotse? Einfach eine Whatsapp an Saskia Gellinek (Tel. 0176-81318007)! Fragen werden mehr als gerne beantwortet. Danke für deine Unterstützung!
Herzliche Grüße,
Eure Elternlotsen (September 2020)

NEU: In ihrer Ausgabe vom 04.09.2020 berichtet die WN über die geplante Erneuerung der Ampelsteuerung durch die Stadt Münster. Den Artikel können Sie hier nachlesen …

Verkehrstipps der Stadt Münster

Im Folgenden stellen wir Ihnen zwei Flyer der Stadt Münster zur Verfügung, in denen praktische Tipps für den Schulweg gegeben werden: